Frühlingstal und Schnalstal

Im Rahmen der Arbeit am Projekt setzten sich die Schüler/-innen erneut mit der Thematik der Naturparke in Südtirol auseinander. Dies auch im Hinblick auf das geplante erste Treffen aller Projektpartner im Burgenland, welches Anfang Mai 2015 ansteht. Im Winter fanden auch einige Exkursionen im Rahmen des Projektes statt.
Eine Schülergruppe absolvierte Ende Februar eine Fotoexkursion ins Frühlingstal bei Montiggl. Die Schneeglöckchen standen in voller Blüte, sodass es einiges an Fotomotiven festzuhalten gab.
Bereits Anfang Februar waren zwei Schüler/-innengruppen ins Schnalstal aufgebrochen. Unter der Führung lokaler Forstexperten absolvierten sie Schneeschuhwanderungen und beschäftigen sich mit verschiedenen Aspekten des Naturschutzes im Hochgebirge und der Wildbiologie

Schülerinnen und Schüler aus vier europäischen Ländern arbeiten zusammen

%d Bloggern gefällt das: