Vorbereitung auf das Mobilitätstreffen in Südtirol:

Die Vorbereitungen auf das Treffen der Partnerschule in Südtirol laufen seit Monaten und sind nun fast abgeschlossen. Die Arbeitsgruppe „Erasmus plus“ hat die einzelnen Tage jeweils vor Ort geplant und ist zu diesem Zweck nach Vilnöss, ins, Martelltal und nach Jochgrimm gefahren. Nun freuen wir uns alle auf die gemeinsame Woche in unserem Land.

Schülerinnen und Schüler aus vier europäischen Ländern arbeiten zusammen

%d Bloggern gefällt das: